“Dann sehe ich hier wirklich schwarz”

Corona-Krise und kein Ende. Nach wie vor hält der "Lockdown" an, nach wie vor ist auch eine Exit-Strategie der Bundesregierung unklar. Ich halte vor allem die Zeitkomponente für entscheidend. Sollte sich sich die Phase des Lockdown in Deutschland bis in den Juni hinein verlängern, könnten die Auswirkungen auf die Wirtschaft immens sein. Auf den Arbeitsmärkten sehe ich bereits Effekte angekommen. Die jüngsten US-Zahlen bezeichne ich als katastrophal. Die nächsten Daten könnten sogar noch alles bisher Gesehene übertreffen. Allerdings verweise ich auch auf die Schnelllebigkeit des US-Arbeitsmarktes. Außerdem geht es im folgenden Interview um die aktuelle Lage bei den Ölpreisen, die jüngsten Maßnahmen der Lufthansa und den Einstieg von Saudi-Arabien beim angeschlagenen Kreuzfahrtkonzern Carnival.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben